Der ACTICO RegTech Day ist eine Plattform für Spezialisten aus dem Fachbereich Compliance und IT sowie für Entscheidungsträger aus Finanzinstituten.      Dieses Jahr setzt diese Veranstaltung einen Schwerpunkt auf Krypto und die Rolle von Compliance im digitalen Transformationsprozess. 

Was Sie am 07.07.22 erwartet

Machine Learning

Banken setzen Machine Learning als Komponente der Künstlichen Intelligenz immer häufiger in Compliance ein. Es gibt drei Bereiche in Compliance, in denen Machine Learning besonders gut funktioniert. 

Anti-Geldwäsche

Wie weit sind Banken und Versicherungen bei der Digitalisierung der Geldwäsche-Prävention vorangekommen? Auf dem RegTech Day erfahren Sie, wie Projektverantwortliche in den Unternehmen vorgegangen sind. 

Regulatory Compliance

Wie wird KI und Machine Learning für regulatorische Compliance heute eingesetzt? Was bedeutet der Einsatz von KI aus regulatorischer Sicht?

Zweitschriften-Erfassung

Der Aktienboom der letzten Jahre hat die Anzahl von Zweitschriften im Wertpapierhandel explodieren lassen. Wie sieht die Digitalisierung des Zweitschriftverfahrens aus dem Wertpapierhandel von Mitarbeitenden über Dritt-Institute aus?

 

Best-of-Breed Compliance Lösung

Entscheider aus Banken und Versicherungen schauen sich aus unterschiedlichen Gründen nach Alternativen ihrer Compliance-Software um. Was sind wichtige Aspekte, auf die sie achten sollten?  

Payment Screening

Bei der Überwachung von Transaktionen auf Embargoverstöße steigen die Ansprüche: Sicherheit, Geschwindigkeit und Kostenbewusstsein sind wichtige Aspekte. Machine Learning leistet dafür einen wichtigen Beitrag. 

Starke Compliance Teams

Entscheider und Projektverantwortliche aus Banken, Krypto-Experten, ein Repräsentant der United Nations University und Business- und IT-Verantwortliche von Actico beleuchten die verschiedenen Facetten von Compliance. 

Projekteinblicke 

Freuen Sie sich auf die Erfolgsgeschichten der Hamburg Commercial Bank (HCOB), der BayernLB sowie der schweizerischen PostFinance. Diese Actico-Kunden geben Einblicke in ihre aktuellsten Compliance-Projekte.

Freuen Sie sich auf diese Personen und Themen

Thomas Knöpfler
Geschäftsführer und Head of Compliance Solutions, Actico
Kai Fischer
TV-, Radio- und Event-Moderator
Hans Jürgen Rieder
CEO Actico
Daniel Thelesklaf
Project Director, Finance against Slavery and Traffic (FAST)
United Nations University - Centre for Policy Research, New York
Oliver T. Bussmann
Founder & CEO Bussmann Advisory AG
Mashal Bösch
Leitung Compliance bei der Hamburg Commercial Bank
Dr. Michael Sendker
Projektleitung Einführung Actico Compliance Suite bei der Hamburg Commercial Bank
Thomas Ohlemacher
Product Manager bei Actico
Jörg Degner
Senior Manager bei Actico
Andreas Hubacher
Leiter IT-Compliance & Analytics bei PostFinance
Manuel Paris
Business Engineer bei PostFinance
Thomas Hanke
Teamleiter, Corporate Center, Compliance Governance bei der Bayerischen Landesbank
Petra Lauber
Operating Office, IT Service Management Vertrieb, Konto & Zahlungsverkehr bei der Bayerischen Landesbank
Thomas Suchy
Director Projects & Solutions bei Actico

Agenda

09:30

Registrierung und kleines Frühstück

Eröffnung und Begrüßung

Kai Fischer, TV-, Radio- und Event-Moderator und
Hans Jürgen Rieder, Actico CEO

10:00

10:10

Keynote

Thomas Knöpfler, General Manager und Head of Compliance Solutions, Actico

Die Rolle der Finanzwirtschaft bei der Bekämpfung des Menschenhandels und der Zwangsarbeit

Daniel Thelesklaf, Project Director, Finance against Slavery and Trafficking (FAST), United Nations University - Centre for Policy Research, New York

10:30

10:50

Digitale Assets – Die Token-Revolution im Banking?

Oliver Bussmann, Founder & CEO Bussmann Advisory AG

Kaffeepause

11:15

11:45

Neues Compliance-IT-System als strategische Komponente der digitalen Transformation bei der Hamburg Commercial Bank

Mashal Bösch, Leitung Compliance bei der HCOB und
Dr. Michael Sendker, Projektleitung Einführung Compliance Suite bei der HCOB

Mittagspause

12:15

13:30

ACTICO Compliance Suite: Die industrieführende Standard-Lösung für effiziente Compliance mit neuem Benutzer-Erlebnis, mit mehr KI und Cloud ready (incl. Live-Demo und Roadmap)

Thomas Ohlemacher, Product Manager bei Actico

False-Positives-Reduktion in der Geldwäscheerkennung durch den Einsatz von Machine-Learning-Methoden bei der PostFinance

Andreas Hubacher, Leiter IT-Compliance & Analytics bei PostFinance und Manuel Paris, Business Engineer bei PostFinance

14:00

Kaffeepause

14:30

15:00

BayernLB: Market Abuse and Insider Trading Detection (MAID) - Projekt - Praxis - Perspektive

Petra Lauber und Thomas Hanke, Projektverantwortliche bei der BayernLB

Compliance gegen Insiderhandel und Marktmanipulation: Digitalisierte Zweitschriften-Erfassung im Wertpapierhandel - Innovation und Best Practices

Jörg Degner, Senior Manager bei Actico

15:30

16:00

Résumé & Ausblick

Hans Jürgen Rieder, Actico CEO

Get-together auf der Dachterrasse

ab 16:15

Das sagen Teilnehmer unserer Events

"Starker Praxisbezug durch die Mischung von Vorträgen und Interaktivität."

 

"Die Veranstaltung war rundum gelungen.   Sehr schön!"

"Super spannend - super Präsentation."

 

"Mir ist die Relevanz des Themas Machine Learning noch einmal vor Augen geführt worden. Deswegen finde ich es prima, dass die Plattform diese Technologie unterstützt."

Wir geben Antworten

Frequently Asked Questions

Wie kann ich mich anmelden?

Sie können sich direkt über diese Website anmelden. Alternativ freuen wir uns auch über Ihre Anmeldung per E-Mail oder Telefon unter +49 7545 9338-0

Wie komme ich zum Event?

Eine Wegbeschreibung zur Frankfurt School of Finance and Management in Frankfurt am Main finden Sie hier.  

Wir freuen uns auf Sie

Sie möchten dabei sein?

Veranstaltungsort

Frankfurt School of Finance & Management
Adickesallee 32-34
60322 Frankfurt am Main
Deutschland

www.frankfurt-school.de

 

 

Veranstalter

ACTICO GmbH
Ziegelei 5
88090 Immenstaad
Deutschland

www.actico.com

Unsere Partner